Das Netzwerk für IKT- und Business-Entscheider

Business- und ITSM, Service Integration & KI-Forum

Alle Corona Maßnahmen werden strengstens eingehalten!

 

Wenn Sie die Konferenz besuchen, werden Sie nicht lernen, wie man Servicemanagement-Prozesse rigoros und bürokratisch umsetzt. Vielmehr werden Vorträge gebracht, wie die wichtigen Dinge im Servicemanagement internationalisiert werden, wie Servicemanagement helfen kann, Wert zu schaffen und wie die Anwendung von Servicemanagement-Prinzipien neue Wege für die eigene Organisation findet. Wir freuen uns, Sie auf der diesjährigen Tagung begrüßen zu dürfen.

 

Veranstaltungsschwerpunkte

  • IT-Sourcing-Strategien & Retained Organisation & SIAM
  • Herausforderungen für das Management im Zeitalter des Cloud Computing & Saas
  • Leistungskennzahlen
  • Best Practices zu Softwareassetmanagement, Softwarelizenzmanagement, usw.
  • Multi-Cloud
  • Softwarelizenzmanagement
  • Hyper Automatisierung für Self-Heal, Self-Secure und Self-Service
  • Service Integration and Management
  • IT im Zeitalter des E-Mail Kollaps: 1000 E-Mails!!
  • Digitale Transformation mit Einsatz vom IM, Chat und Chatbots? – Sichere Zusammenführung verschiedener Kommunikationselemente
  • Künstliche Intelligenz

Zielgruppe: IT-Strategie, IT-Operations, IT-Servicemanager, IT-Sourcing Manager, Servicelevelmanager und Service Owner, Service-Desk-Verantwortliche, Betriebsverantwortliche, Prozessverantwortliche DevOps-Verantwortliche, Verantwortliche für Agilität und für Digitalisierung und IT-Organisation und Transistion Management.

 

 

Do., 8. Okt. 2020
9.00–17.30 Uhr

Haus der Ingenieure, Eschenbachgasse 9, 1010 Wien

Teilnahmegebühr:

IT-Anwender: kostenfrei!

IT-Anbieter: € 390,00 exkl. MwSt.

Agenda

08:45 Begrüßung

09:00 Service Integration and Management
Tobias Wällisch (KARER CONSULTING AG)

09:45 Hyper Automatisierung für Self-Heal, Self-Secure und Self-Service
Johannes Pöltl (Ivanti)

10:15 Der Tag beginnt mit 1000 Emails!!
Benedikt Stürmer-Weinberger (Cordaware)

10:40 Pause

11:05 Best Practices

11:30 Teamübergreifende Zusammenarbeit: mit »Enterprise Architecture Management « Projekte digital entwickeln
Orsolya Nemeth (Sparx Services CE)

12:00 Künstliche Intelligenz - status quo
DI Dr. Erwin Bratengeyer (Donau-Universität Krems)

12:30 Automatisierte Kommunikation bietet einen intelligenteren, stärker personalisierten Ansatz für Zusammenarbeit mit einer

13:15 Mittagspause und Networking

14:15 Applying AI in Practice: Key Challenges and Lessons Learned
Lukas Fischer (SCCH)

14:55 Best Practices

15:00 Wie Modellvalidierung und Cybersecurity durch XAI unterstützt

15:45 Best Practice

16:00 Automated Driving Systems – Requirements for Safety, Security, Ethics and AI
DI Erwin Schoitsch (AIT Austrian Institute of Technology GmbH)

16:45 Ende der Veranstaltung