Das Netzwerk für IKT- und Business-Entscheider

18. Swiss Business & IT-Servicemanagement Forum 2021 (Zürich)

Das Event findet entsprechend den Regeln der aktuellen Lage statt.

 

Motivation zum Thema

Auf dem diesjährigen 18. Swiss Business- und IT-Servicemanagement Forum, das vom BITSeN, dem itSMF Schweiz und itSMF Österreich in bewährter Partnerschaft mit CON•ECT Eventmanagement, net.IT und Future Network veranstaltet wird, finden Sie wieder topaktuelle Themen und Trends, die beleuchtet werden.

 

Themenschwerpunkte:

  • Keynote: Stephan Aier (Universität St. Gallen): Digitale Plattform Ökosysteme – Architekturherausforderungen
  • Die kundenzentrierte und Service-orientierte Organisation bei Helvetia IT 
  • Fit für die Zukunft: Strategien für den smarten Service Desk bei Modis
  • Servicedesk im Wandel: ein kleiner Praxisbericht von der Front bei Migros
  • Globale Cloud Anbieter und länderspezifische Herausforderungen – Cybersecurity und Compliance
  • Wie gut die IT ihre Anwender im Zeitalter des E-Mail-Kollaps informiert!
  • Künstliche Intelligenz und Datenstrategie

 

Wenn Sie die Konferenz besuchen, werden Sie nicht lernen, wie man Servicemanagement-Prozesse rigoros und bürokratisch umsetzt. Vielmehr werden Vorträge gebracht, wie die wichtigen Dinge im Servicemanagement internationalisiert werden, wie Servicemanagement helfen kann, Wert zu schaffen und wie die Anwendung von Servicemanagement-Prinzipien neue Wege für die eigene Organisation findet.

 

 

 

Diese Kongresse richten sich an:

IT-Strategie, IT-Operations, IT-Servicemanager, IT-Sourcing Manager, Servicelevelmanager und Service Owner, Service-Desk-Verantwortliche, DevOps-Verantwortliche, Verantwortliche für Agilität und für Digitalisierung und IT-Organisation und Transistion Management.

 

 

Ziel der Veranstaltung:

Den Teilnehmern soll mit Ihren Beiträgen ein guter Überblick über die Thematik gegegeben werden. Besonderes Interesse erwecken dabei stets Praxiserfahrungen von/über Kundensituationen.

 

 

CI 135016

Fr., 17. Sep. 2021
8.45–17.00 Uhr

Technopark Zürich

Technoparkstr. 1

8005 Zürich

und Online via Live Stream

 

 

Teilnahmegebühr:

 

IT-Fachverantwortliche haben kostenfreien Zugang mit Ehreneinladung bis 13.09.2021;

IT-Fachverantwortliche ohne Ehreneinladung sowie ab 14.09.2021 CHF 250,-

 

Sales-Funktionen aus IT-Unternehmen: CHF 900,-

 

 

Agenda

08:45 Eröffnung und Begrüßung

09:00 Special Keynote: Digitale Plattform Ökosysteme – Architektonische Herausforderungen
Prof. Dr. Stephan Aier (Universität St. Gallen)

09:50 Servicedesk im Wandel: ein kleiner Praxisbericht von der Front
Kai Mingard (Migros-Genossenschafts-Bund)

10:15 Fit für die Zukunft: Strategien für den smarten Service Desk
Claudia Borst (Modis)

10:40 Der Tag beginnt mit 1000 E-Mails!! Wie gut informiert die IT ihre Anwender im Zeitalter des »E-Mail Kollaps«?
Benedikt Stürmer-Weinberger (Cordaware)

11:00 Pause

11:30 Digitaler Wandel – warum der Kunde im Mittelpunkt stehen sollte?
Emma Bardey (Alcatel-Lucent Enterprise)
Simon Montalta (Alcatel-Lucent Enterprise)

12:00 Helvetia IT als kundenzentrierte und Service-orientierte Organisation: Service Orchestrierung im Überblick
Daniel Reimann (Helvetia IT)

12:30 Steht Ihrem Service Desk das Wasser manchmal bis zum Hals?
Dominik Lonati (IBITECH AG)

12:55 LumenVox – Next level speech recognition in Schweizer-Deutsch
Heiner Krüssmann (LumenVox)

13:30 Mittagspause

14:05 Globale Cloud Anbieter und länderspezifische Herausforderungen
Sven Schaub (Freelancer)

14:30 Scaled Agile Framework (SAFe) und ITSM: Die Schöne und das Biest?
Almudena Rodriguez Pardo ,Scaled Agile Framework® SPC (Rodriguez Pardo & Assocs)

15:00 Ihr Nutzen – Ihr Wert – Für mehr Menschlichkeit
Janina Hunsperger (Schweizerisches Rotes Kreuz – SRK)

15:30 Service Management versus DevOps
Daniel Gasser (Alpiq AG)

15:50 DevOps ohne Hammer und Nagel
Norbert Vohn (Ericsson)

16:20 Networking

17:00 Ende der Veranstaltung