Das Netzwerk für IKT- und Business-Entscheider

Webinar: Warum fallen agile Transformationen durch? Praxiserfahrungen

„Wir müssen als Unternehmen agiler werden!“ ist seit einigen Jahre ein beliebtes Mantra in Managementkreisen – auch wenn es oft keine klare Vorstellung gibt, was das bedeutet.

„Agile“ ist dabei oft ein Sammelbegriff für eine Kombination von Denk- und Vorgehensweisen, wie zum Beispiel Lean, Agile Software Development, Systems Thinking, Transformational Leadership, Management 3.0 und DevOps.

Agile bezog sich in seinen Anfängen hauptsächlich auf Softwareentwicklung in einzelnen, isolierten Teams. Nun, um von kleinen Teams und Projekten auf das ganze Unternehmen zu skalieren, und somit Agile Enterprise zu werden, muss die agile Arbeitsweise in alle Bereiche des Unternehmens vordringen und dort verstanden, akzeptiert und gelebt werden.

Davor schrecken noch viele Organisationen zurück... Ist Agilität auf Organisationsebene eine Herkulesaufgabe?

Warum funktionieren Agile Transformationen in vielen Unternehmen nicht?

In diesem Webinar werden wir von unseren Erfahrungen in der Praxis berichten, und wir werden einige Hinweise geben, welche Faktoren eine entscheidende Rolle spielen für eine erfolgreiche Agile Transformation.

CI 135012

Mi., 17. Jun. 2020
17.30–18.30 Uhr

Online

Teilnahmegebühr:

Kostenlos!

Anmeldung erforderlich!

Agenda

17:30 Vortrag
Almudena Rodriguez Pardo ,Scaled Agile Framework® SPC (Rodriguez Pardo & Assocs)

17:45 Questions & Answers