Das Netzwerk für IKT- und Business-Entscheider

16. Swiss Business & IT-Servicemanagement Forum 2019

Service Integration (SIAM) – ESM – KI – Best Practices

Themenschwerpunkte:

  • Digitalisierung in der IT = Prozesse + Tools + Menschen 
  • Enterprise Service Management – und jetzt? 
  • Kommunikationstools zur Prozessverbesserung und KPIs (Allianz Technology Schweiz) 
  • Durch die Wolken – mit dem Servicemanager in die Cloud: JetAviation 
  • Künstliche Intelligenz im Servicemanagement und Chatbots 
  • Security und Remote Access Management 
  • SIAM und Service Integration mit Keynote von Claire Agutter (Scopism) 
  • Standards und Frameworks (ITIL4 und VeriSM, DevOps) 
  • Best Practices von Allianz Technology Schweiz, JetAviation u.a.

 

Motivation zum Thema

Auf dem diesjährigen 16. Swiss Business- und IT-Servicemanagement Forum, das vom BITSeN, dem itSMF Schweiz und itSMF Österreich in bewährter Partnerschaft mit CON•ECT Eventmanagement, net.IT und Future Network veranstaltet wird, finden Sie wieder topaktuelle Themen und Trends, die beleuchtet werden:

  • SIAM und Service Integration mit Keynote von Claire Agutter (Scopism)
  • IT-Sourcing-Strategien
  • Standards und Frameworks (ITIL4 und VeriSM, DevOps)
  • Enterprise Service Management
  • Portfoliomanagement
  • Künstliche Intelligenz
  • Digitalisierung und Cloud-Services
  • ITIL und Security, Remote Access 
  • Unterschiedliche Kommunikationskanäle (Chatbots, u.a.)
  • Best Practices 

Wenn Sie die Konferenz besuchen, werden Sie nicht lernen, wie man Servicemanagement-Prozesse rigoros und bürokratisch umsetzt. Vielmehr werden Vorträge gebracht, wie die wichtigen Dinge im Servicemanagement internationalisiert werden, wie Servicemanagement helfen kann, Wert zu schaffen und wie die Anwendung von Servicemanagement-Prinzipien neue Wege für die eigene Organisation findet.

Wir freuen uns, Sie auf der diesjährigen Tagung begrüssen zu dürfen.

Mag. Bettina Hainschink (CON•ECT Eventmanagement) und Miguel-Angel Jiménez (BITSeN.ch)

 

Diese Kongresse richten sich an:

IT-Strategie, IT-Operations, IT-Servicemanager, IT-Sourcing Manager, Servicelevelmanager und Service Owner, Service-Desk-Verantwortliche, DevOps-Verantwortliche, Verantwortliche für Agilität und für Digitalisierung und IT-Organisation und Transistion Management.

 

Ziel der Veranstaltung:

Den Teilnehmern soll mit Ihren Beiträgen ein guter Überblick über die Thematik gegegeben werden. Besonderes Interesse erwecken dabei stets Praxiserfahrungen von/über Kundensituationen.

 

 

CI 134637

Di., 26. Mr. 2019
9.00–17.00 Uhr

Technopark Zürich

Technoparkstr. 1

8005 Zürich

Teilnahmegebühr:

Preise:

IT-Anwender:

mit Ehreneinladung für IT-Anwender: kostenfrei bis 20.03.2019

CHF 250,– ab 21.03.2019

 

IT-Anbieter:

CHF 250,– bis 15.03.2019

CHF 350,– ab 16.03.2019

Agenda

08:00 Registration

09:00 Begrüßung durch Herrn Jiménez und Frau Hainschink

09:10 Studie 2019: Ausweitung des IT Service Managements zum Enterprise Service Management
Alexander Betti (USU)

09:55 Enterprise Service Management - und jetzt?
Thomas Spring (plain it AG)

10:30 Durch die Wolken – Mit dem Ivanti Service Manager in die Cloud bei JetAviation
Andreas Hirt (Jet Aviation)

11:00 Pause

11:35 Digitalisierung in der IT = Geschäftsprozesse umspannen Servicemanagement
Dr. Michael Amann-Langeder (ProMind GmbH)

12:00 IT-Sourcing-Partner – sicher und ökonomisch verbinden
Rolf Hahn (Microdyn)

12:25 Best Practice

13:00 Mittagspause

14:00 Kommunikationstools zur Prozessverbesserung im ITSM und KPIs
Olivia Zwahlen (Allianz Schweiz)

14:35 Integration der Künstliche Intelligenz im Service Management
Alexander Wachtel (ESCde)

15:05 Pause

15:25 Service Integration and Management
Claire Agutter (Scopism Limited)

16:05 Die neue ITIL4
Angelo Leisinger (CLAVIS klw AG)

16:25 Questions and Answers

17:00 Ein serviceorientiertes IT Financial Management - Ein Kinderspiel?
Fritz Kleiner (Futureways GmbH)

17:30 Networking

18:15 Ende des Events