Das Netzwerk für IKT- und Business-Entscheider

Aktuelle Securitybedrohungen und Security Trends, Compliance und Riskmanagement

Der Markt für Security-Software verändert sich dramatisch. Das IT-Research- und Beratungsunternehmen Gartner hat die vier treibenden Kräfte hinter der Umwälzung identiziert: 1. die zunehmende Nutzung von Advanced Analytics, 2. deutlich größere IT-Ökosysteme, 3. die wachsende Akzeptanz von Software as a Service (SaaS) und 4. die Aussicht auf strengere Regulierung und drohende Strafen. Diese Faktoren bringen Unternehmen dazu, neu über ihren Bedarf an Sicherheits- und Risikomanagement-Software nachzudenken. »Der Security-Markt geht durch eine Phase der Disruption. Grund ist der schnelle Übergang zu Cloud-basierten digitalen Geschäftsmodellen und Technologien. Dadurch ändert sich der Beitrag der Risiko- und Sicherheits-Funktionen zur Wertschöpfung innerhalb einer Organisation«, sagte Deborah Kish, Principal Research Analyst bei Gartner. »Zugleich schaffen die Bedrohungsszenarien und die steigende Zahl der schwerwiegenden Security-Vorfälle Nachfrage für effektivere Sicherheits-Technologien und Innovationen.«

 

Veranstaltungsschwerpunkte

  • Global State of Information Security® Survey 2018 von PwC
  • Datenschutz und Datensicherheit in der Kommunikationsinfrastruktur im Zeitalter der Digitalisierung
  • Die Herausforderungen von gestern, heute und morgen für kritische Infrastrukturbetreiber Was schützt uns in Zeiten flächendeckender Angreifbarkeit und technologischer Monokultur vor IKT-Pandemien?
  • Cybersecurity
  • Netzwerksecurity
  • Best Practices

Zielgruppe: Unternehmensleitung, Sicherheitsverantwortliche, IT-Vorstand, IT-EntscheiderInnen, IT-Verantwortliche sowie VertreterInnen von Medien und Wissenschaft.

CI 134448

Di., 30. Okt. 2018
9.00–16.00 Uhr

 

Alcatel Enterprise

Leonard-Bernstein-Str. 10

1220 Wien

 

 

Teilnahmegebühr:

bei freiem Eintritt

Agenda

09:00 Global State of Information Security® Survey 2018 von PwC
Dr. Christian Kurz (PwC)

10:00 Datenschutz und Datensicherheit in der Kommunikationsinfrastruktur im Zeitalter der Digitalisierung
Roland Groiss (Alcatel-Lucent Enterprise)

10:40 Pause

11:10 Die Herausforderungen von gestern, heute und morgen für kritische Infrastrukturbetreiber
Franz Hoheiser-Pförtner (Spezialist für Präventions- & Sicherheitsmanagement im Cyberbereich)

12:00 DSGVO – erste Erkenntnisse aus der Praxis
Dipl.Ing. Wolfgang Fiala (Fiala Informatik)

12:30 Best Practices

13:30 Ende der Veranstaltung