Das Netzwerk für IKT- und Business-Entscheider

Security: Cybersicherheit und Riskmangement mit PWC Survey

Veranstaltungsschwerpunkte

  • Präsentation des Global State of Information Security® Survey 2018 von PwC mit einem Schwerpunkt auf Österreich
  • Vorhersage und nachhaltige Bewältigung von Cyber-Attacken – Threat Intelligence, Threat Prediction mit Security KI und Big Data
  • AKTUELLER Stand zur Securityforschung aus Sicht des Austrian Institute of Technology – am Beispiel von Quantenkryptographie und andere Themen
  • DSGVO & Passwortmanagement
  • DSGVO-AUDIT: Worauf es ankommt!
  • Die neue Datenschutzgrundverordnung und ihre Umsetzung
  • Secure Coding
  • Podiumsdiskussion

Zielgruppe: Unternehmensleitung, Sicherheitsverantwortliche, IT-Vorstand, IT-EntscheiderInnen, IT-Verantwortliche sowie VertreterInnen von Medien und Wissenschaft.

CI 134442

Do., 8. Mr. 2018
9.00–15.00 Uhr

PricewaterhouseCoopers (PwC) 

Erdbergstr. 200

1030 Wien

Teilnahmegebühr:

Bei freiem Eintritt!

Agenda

08:30 Registration

09:00 Global State of Information Security® Survey 2018 mit einem Schwerpunkt auf Österreich
Dr. Christian Kurz (PwC)

10:00 Vorhersage & nachhaltige Bewältigung von Cyber-Attacken: Threat Intelligence, Threat Prediction, Security KI & Big Data
Uwe Maurer (NTT Security)

10:30 Pause

11:30 Podiumsdiskussion

12:20 AKTUELLER Stand zur Securityforschung aus Sicht des Austrian Institute of Technology – am BSP von Quantenkryptographie
Martin Stierle (AIT – Austrian Institute of Technology)

12:45 DSGVO & Passwortmanagement
Daniel Holzinger (colited)

13:00 Pause

13:30 DSGVO-AUDIT: Worauf es ankommt!
Dipl.Ing. Wolfgang Fiala (Fiala Informatik)

14:00 Die neue Datenschutzgrundverordnung und ihre Umsetzung
Dr. Markus Frank ,LLM (FrankLAW)

14:30 Secure Coding
Dr. Ulrich Bayer (SBA Research gGmbH)

15:00 Ende der Veranstaltung