Das Netzwerk für IKT- und Business-Entscheider

IT-Service- und Business Management & Cloud Computing Herbstsymposium

Asset Management und Mobility

Cloud Computing war das große Leitmotiv der CeBIT 2011. Seitdem  hat sich der Hype in einen dynamischen Prozess weiterentwickelt und beansprucht damit auch den Status einer weiteren Schlüsseltechnologie in der zukünftigen Informationsarchitektur.

Weitere Themen:

  • Best Practics: ASFINAG – IT Servicemangement for the next! 
  • Optimierungspotenziale im IT-Service Management – Change Management und Service Asset and Configuration Management 
  • Wie hängen Mobility, Agile Development, Scrum, DevOps mit den etablierten Konzepten im Servicemanagement zusammen? 
  • Was versprechen neuartige Betriebskonzepte wie Cloudbrokering (Services) oder Serviceintegration und wie weit sind sie anwendbar? 
  • Best Practices: 
    • ÖBB Business Competence Center. Machen Sie Ihre Business Services sichtbar ! 
    • ISO 20000 Zertifizierung – Kosten/Nutzen – ein Erfahrungsbericht der Austria Presseagentur 
CI133986

Di., 22. Sep. 2015
8.30–13.00 Uhr

Microsoft Österreich,
Am Europlatz 3
1120 Wien

Teilnahmegebühr:

bei freiem Eintritt für IT-Anwender aus Wirtschaft und öffentl. Verwaltung 

Agenda

08:30 Begrüßung

08:40 IT Servicemangement for the next!
Mag. (FH) Andreas Goldnagl (ASFINAG)

09:10 Der Servicedesk der Zukunft: Der Kunde im Mittelpunkt
Mag. Christoph Leithner (Celix Solution GmbH)

09:40 Success with Service Management
Colin Rudd (Member of the itSMF International Management Board)

10:10 Pause

10:30 Robomow and the World of Tomorrow
DI Franz Kerschbaumer (KYBERNA AG)

11:00 Optimierungspotenziale im IT Service Management
Markus Lindinger (MASTERS Consulting GmbH)

11:40 Machen Sie ihre (Business) Services sichtbar!
Harald Biedermann (ÖBB-BCC GmbH Service Operations )

12:00 ISO 20000 Zertifizierung – Kosten/Nutzen – ein Erfahrungsbericht
Alexander Falchetto (APA)

12:25 Microsoft Azure – Die »Hyper-Scale«- Cloudplattform
Gerwald Oberleitner (Microsoft)

12:45 Networking und Erfahrungsaustausch

13:00 Ende der Veranstaltung