Das Netzwerk für IKT- und Business-Entscheider

Kooperationspartner

ÖVO

Die Österreichische Vereinigung für Organisation und Management, ÖVO, ist eine private, gemeinnützige Vereinigung von Organisatoren, die durch ihre Aktivitäten zur Imagebildung und -aufwertung der Organisatorenarbeit beiträgt.

Universität Rostock

Universität Rostock, Fakultät für Informatik und Elektrotechnik, Lehrstuhl für Informations- und Kommunikationsdienste.

Austrian Institute of Technology

Als größtes, an zehn Standorten vertretenes, außeruniversitäres Forschungsunternehmen Österreichs leistet das Austrian Institute of Technology einen wesentlichen Beitrag zur Stärkung der technologischen Wissensbasis der österreichischen Wirtschaft und zur Sicherung der Standorte im internationalen Wettbewerb.

Plattform Wissensmanagement

Die Plattform Wissensmanagement (PWM) ist die führende Community zum Thema Wissensmanagement. Sie ist unabhängig, interdisziplinär und nicht-kommerziell. Ihre Mitglieder haben sich zum Ziel gesetzt, das Thema Wissensmanagement zu fördern, Interessierten einen Überblick zu bieten und Impulse zu setzen.

Computerwelt

Die Computerwelt.at ist Österreichs größte EDV-Zeitung für IT-Profis und EDV-Entscheider. Die Leser sind CIOs, Branchenexperten und IT-Professionals vom Middle bis Top Management. Das Future Network kooperiert mit der Computerwelt als Medienpartner.

Wirtschaftskammer Österreich

Wirtschaftskammer Österreich, Fachgruppe für Unternehmensberatung und Informationstechnologie / Datenverarbeitung.

Schweizer Informatikgesellschaft

Die SI vertritt die professionelle Informatik: Fachkräfte mit Hochschulabschluss oder ähnlicher Qualifikation, Bildungs- und Forschungsinstitute sowie Unternehmen, die einen Beitrag bezüglich Informatik leisten. Sie vernetzt die Mitglieder und nimmt ihre Interessen in Politik, Bildung, Wirtschaft und Forschung wahr.

Die SI ist primär in vier Aufgabenfeldern in der ganzen Schweiz tätig: Koordination des Hochschulbereichs (Bildung und Forschung) durch SIRA, Koordination des fachlichen Austausches im nationalen und internationalen Bereich durch die Fachgruppen der SI, Koordination der Informatik Alumni-Organisationen durch SI-Alumni und Förderung des Informatik-Nachwuchses auf allen Stufen und der e-Literacy mit ECDL-SI.

Gesellschaft für Informatik

Mit zahlreichen Fach- und Regionalgruppen bietet die Gesellschaft für Informatik eine Plattform für fachlichen Austausch über verschiedene Hochschulen, verschiedene Industrien und Wirtschaftszweige sowie über Regionen hinweg. Mit fachlicher Kompetenz werden aktuelle Themen wie Datenschutz und IT-Sicherheit, digitale Überwachung, soziale Medien etc. behandelt.